Lesemonat Juni

Zu meinen gelesenen Büchern:Es waren im Juni fünf an der Zahl. Mein Romanhighlight war ganz eindeutig Shida Bazyars „Drei Kameradinnen“. Es hallt immer noch nach…

Jenny Offill – Wetter

-Werbung-Was habe ich da eigentlich gerade gelesen?Diese Frage musste ich mir stellen, nachdem ich „Wetter“ von Jenny Offill in der Übersetzung von Melanie Walz beendet…

Emma Donaghue – Das Wunder

Achtung, Rezension enthält Spoiler zum Ende! Irland in den 1850er-Jahren.Die Engländerin Lib, eine Nightingale-Schwester, bekommt einen besonderen Auftrag: Sie soll die elfjährige Anna bewachen, die…